• Allgemein

    Weibliche Geschichte: eine Aufforderung zur Korrektur historischer Interpretationen

    Dieser Beitrag erscheint zufällig am 8. März, dem internationalen Frauentag, der heute auch als „feministischer Kampftag“ bekannt ist. Zu schreiben und zu recherchieren begonnen habe ich schon viel früher und eigentlich hätte er schon längst online gehen sollen. Aber dann kam dies und das und schlussendlich noch jenes dazwischen. Und nun ist Anfang März, die Sonne scheint, ich habe wieder…

  • Jahreskreis, Ritual & Brauchtum

    Rauhnachtsbekenntnis zu Lichtmess: Ich wünsche mir den Ehrgeiz eines Baumes

    [no_toc]Der Jahreswechsel – unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2021. Dies sind die Abenteuer der Menschen, die unterwegs sind, neue Vorstze zu fassen und alte Probleme zurückzulassen. Viele Monate später liegen diese Vorsätze in Schubladen, die nie ein Mensch wieder öffnen wird. Der Jahreswechsel ist die Zeit im Jahr wo man all das, was man verpasst, falsch gemacht und hätte…

  • Kunterbunt & Anderes

    Die Dreistetter Waldwichtelchroniken

    Ich gehöre sicher nicht zu den sonderlich Bastel-Begabten. Doch dann und wann probiert frau auch mal Kreatives außerhalb ihrer Komfortzone aus und die Weihnachtszeit 2020 ist prädestiniert dafür. Es lenkt ab, es verschönert (meistens ;-) das Zuhause und während die Hände sich mit Bastelkram betätigen, hat der Kopf Zeit, um Geschichten zu weben. Und so sind meine Waldwichteln entstanden: eine…

  • Allgemein

    Über erzwungene Ruhe, Erschöpfung, Schleudertraumen und was JETZT hilft

    Müsste ich einen einzigen persönlichen Slogan wählen, um die letzten Jahre zu beschreiben, dann wäre es dieser hier: Wer die Götter zum Lachen bringen will, erzählt ihnen von seinen Plänen. Die größte Herausforderung in diesem Zusammenhang war und ist, aus meiner Sicht, mit Abstand das Jahr 2020 (vom Standpunkt November 2020 betrachtet). Nach einem verheißungsvollen Start mit Vereinsgründung, sportlicher Terminplanung…

  • Elemente,  Radiästhesie - Geomantie

    Über das Wunder namens Wasser, das Leben und den blauen Planeten

    Ende September 2020 habe ich ein wunderschönes Yoga-Wander-Retreat im zauberhaften Krakautal verbracht. Als Abschluss dieser nährenden und erholsamen Tage sind wir noch zum Günster Wasserfall gefahren und die Klamm hochmarschiert. Der Günster Wasserfall ist der höchste Wasserfall der Steiermark und wirklich beeindruckend. Über 3 Kaskaden stürzt das Wasser ungebremst in die Tiefe. Auf der Brücke und den Holzstegen kann man…

  • Kult & Kraftplätze im südlichen Niederösterreich,  Parks & Landschaften

    Dreistetten – Geschichte, Geologie und Besonderheiten

    Wenn ich Dreistetten erwähnen und schon anfangen will, den Namen zu buchstabieren, höre ich oft: „Ah, das kenn ich!“, meist gefolgt von einem „Da war ich wandern, radfahren, klettern, …“ oder „… da kann man gut essen …“ oder auch „… da bin ich schon ein paarmal durchgefahren„. Der am weitesten entfernte Ort, wo ich diesen Satz gehört habe, war…

  • Radiästhesie - Geomantie

    Über Bienen, Blumen & Radiästhesie

    Ich freue mich jedes Jahr, wenn der riesige Kirschbaum in unserem Garten blüht. Einerseits ist es ein wunderschöner Anblick. Andererseits summt dann der ganze Baum und das macht mich sehr glücklich. Seit 2 Jahren ist das Kirschbaumsummen intensiver: Es gibt wieder mehr Bienen, zumindest bei uns. Heuer war das Summen so intensiv, dass man es unter dem Baum stehend im ganzen…

  • Jahreskreis-Feste

    Stillstand beim Wachstumsbeginn?

    Eigentlich wollte ich zu jedem Jahreskreisfest eine kleine Infoserie schreiben, wie ich es bei Imbolc-Lichtmess schon gemacht habe. Aber das war vor C(orona). Nun hat sich der Fokus verändert, neue Seiten sind sichtbar geworden und darum hier ein paar Gedanken und persönliche Einblicke in die aktuelle Jahreskreisqualität rund um die Frühlings Tag und Nachtgleiche. Vor einer Woche noch war die…