Schlagwort: besondere Steine

Die „mittelalterliche“ Badewanne von Bad Kreuzen

Steinwanne Bad Kreuzen 004

Am Beginn der Wolfsschlucht, vor dem Weg, den die meisten Touristen gehen, da steht sie am Ufer des Badbaches vergessen mitten im Wald: die geheimnisvolle Steinwanne von Bad Kreuzen. Im… Weiterlesen

Mystische Kraftplätze in und um Eggenburg

kogelsteinefeehaube16-007

Anfang November habe ich mich auch heuer wieder zu einem Herbst-Retreat zurückgezogen. Frei nach dem Motto: Reisen wäscht den Dreck des Alltags von der Seele. Einmal mehr nach Eggenburg, an… Weiterlesen

Der neolithische Steinbruch im Maurer Wald

MaurerWald Dez15 066

einEin Industriedenkmal als Kraftplatz Im Dezember 2015 hatte ich erstmals Gelegenheit, das älteste Industriedenkmal Österreichs zu besichtigen. Und mit „älteste“ ist wirklich alt gemeint: ca. 7.500 Jahre. Es handelt sich um den Steinbruch… Weiterlesen

St. Thomas am Blasenstein und die Bucklwehluck´n

StThomas Dez15 104

St. Thomas am Blasenstein ist ein idyllischer, kleiner Ort im schönen Mühlviertel, der eine sehr lange und interessante Geschichte hat. Und eine intensive Fülle an sehr unterschiedlichen Kraftplätzen! Der bekannteste… Weiterlesen

Die wundersame Fehhaube und die magischen Kogelsteine

Fehhaube Nov15 024

Gegen Ende November auf Kraftplatzbesuch zu gehen, hat ein bisschen was masochistisches. Es ist kalt, meist auch noch feucht, die Bäume sind im großen und ganzen kahl und was am… Weiterlesen

Mariazell: Die heilige Quelle und der verlorene Ursprung

Mariazelll 2014 019

Nach vielen Jahren habe ich es heuer im Mai endlich wieder geschafft Mariazell, den uralten Kult- und Kraftort in der Steiermark, zu besuchen. Schon lange wollte ich mich hier mal… Weiterlesen

Gießhübler Löwenkopf

20130817-062908.jpg

Beim Sommerspaziergang am Gießhübel ist mir dieser steinerne Löwinnenkopf „über den Weg gelaufen“. Es braucht vielleicht ein, zwei Blicke um die schlafende Löwin im Stein zu entdecken. Aber dann schleicht… Weiterlesen

Der Platz des Skorpions bei Kautzen

Im mystischen Waldviertel lächeln sogar die Steine geheimnisvoll

Der Name macht neugierig: Platz des Skorpions … und noch dazu im Waldviertel, das ja (medientechnisch) sehr bekannt ist für seine wunderbaren, urmystischen Kraftplätze. Der Skorpion im Tierkreiszeichen wiederum „bürgt“… Weiterlesen