Schlagwort: Allerlei

Almyoga? Almyoga!

Sommerurlaub heißt bei uns Sommerfrische: Irgendwohin, wo die Berge hoch, die Wälder kühl, die Gebirgsbacherl klar und die Schwammerl reichlich vorhanden sind. Heuer war wieder einmal das Lungau an der Reihe… Weiterlesen

Bunte Wolle aus dem Garten

„Nimm Birke mit, denn können wir was Gelbes machen!„, so die Anweisung vorab. Und weil ich meiner Birke ohnehin die Stirnfransen schneiden wollte, landeten ein paar ihrer Zweige in meiner… Weiterlesen

Tree Poem – Baumgedicht

Trees I think that I shall never see A poem lovely as a tree. A tree whose hungry mouth is prest Against the earth’s sweet flowing breast; A tree that… Weiterlesen

Sommer-Viel-Oh!-Sophie: Veränderung, Verwirrung, Verbindlichkeit

Im Garten tobt der Sommer… Die Rosen, vom späten Frost gezeichnet, liefern sich eine Wachstumsaufholjagd und kämpfen wacker gegen die Umgebungsvegetation – das sog. Unkraut. Der Kirschbaum, spät wie immer,… Weiterlesen

Zitat – Fundstück: Das Leben als Reise

„… Es ist gewiss kein Zufall, dass in der religiösen Literatur aller Traditionen die „Reise“ als eine universelle spirituelle Metapher für das menschliche Leben benutzt wird.  Und es passt auch… Weiterlesen

Was tun mit dem Christbaum, nach Weihnachten?

Die Feiertage sind geschafft und alle sind hoffentlich wohlbehalten, gut genährt und motiviert im neuen Jahr gelandet! Fallweise wurde die Weihnachstdeko auch schon wieder abgebaut. Die immer-wieder-Frage in dieser Zeit:… Weiterlesen

TotenTratsch

„Apfelstrudel, der muss unbedingt auf den Tisch … und Kaffee sowieso, waren ja alle Kaffeetrinker … und Opa will sicher Jolly spielen, also die Karten herrichten … ob ich Blumen… Weiterlesen

Duftzitat & Waldgedanken

„Der Duft der Dinge ist die Sehnsucht, die sie in uns nach sich erwecken.“ Christian Morgenstern Ich finde, es gibt nichts Heilsameres als Waldluft – da schwingt so viel mit!… Weiterlesen