Schlagwort: Allerlei

Tree Poem – Baumgedicht

Trees 002

Trees I think that I shall never see A poem lovely as a tree. A tree whose hungry mouth is prest Against the earth’s sweet flowing breast; A tree that… Weiterlesen

Sommer-Viel-Oh!-Sophie: Veränderung, Verwirrung, Verbindlichkeit

Sommervielohsophie1

Im Garten tobt der Sommer… Die Rosen, vom späten Frost gezeichnet, liefern sich eine Wachstumsaufholjagd und kämpfen wacker gegen die Umgebungsvegetation – das sog. Unkraut. Der Kirschbaum, spät wie immer,… Weiterlesen

Zitat – Fundstück: Das Leben als Reise

Bahnhof 001

„… Es ist gewiss kein Zufall, dass in der religiösen Literatur aller Traditionen die „Reise“ als eine universelle spirituelle Metapher für das menschliche Leben benutzt wird.  Und es passt auch… Weiterlesen

Was tun mit dem Christbaum, nach Weihnachten?

christbaumspitze

Die Feiertage sind geschafft und alle sind hoffentlich wohlbehalten, gut genährt und motiviert im neuen Jahr gelandet! Fallweise wurde die Weihnachstdeko auch schon wieder abgebaut. Die immer-wieder-Frage in dieser Zeit:… Weiterlesen

TotenTratsch

TotenTratsch

„Apfelstrudel, der muss unbedingt auf den Tisch … und Kaffee sowieso, waren ja alle Kaffeetrinker … und Opa will sicher Jolly spielen, also die Karten herrichten … ob ich Blumen… Weiterlesen

Duftzitat & Waldgedanken

zyklame

„Der Duft der Dinge ist die Sehnsucht, die sie in uns nach sich erwecken.“ Christian Morgenstern Ich finde, es gibt nichts Heilsameres als Waldluft – da schwingt so viel mit!… Weiterlesen

Waldzitat

bruendlwegalleinseinsmall

„Erst im Wald kam alles zur Ruhe in mir, meine Seele wurde ausgeglichen und voller Macht.“ Knut Hamsun, norw. Schriftsteller Bild: Das All-Eins-Sein Platzl am Sinnesweg in Aflenz-Feistring, Stmk. Wer im… Weiterlesen

Retour aus der Villa Sehnsucht – ein Sommerrückblick

dreistettenhohewandsept16

Ich bin wieder da – zumindest glaube ich das und wenn ich mich so umsehe, die leeren Koffer und den Rucksack in der Ecke seh, dann dürfte das auch stimmen… Weiterlesen