SunsetNeueWeltDez21 1140x855 - The power of love is here now ...
Allgemein

The power of love is here now …

The power of love is here now
The power of now is here now
The power of you and me is here

To create magic on earth

Let the water wash away your tears
Let the fire burn away your fears
Let the wind blow into your life such faith and trust
Let the earth hold you, take care of you and nurture you

Alexia Chellun

Das Lied „The Power is here now“ von Alexia Chellun begleitet mich seit ein paar Wochen fast täglich. Wie ein Mantra taucht es immer wieder in meinen Gedanken auf und beruhigt den Raum, der sich mit Lärm füllen will. Je lauter die Nachrichten werden, je hysterischer der Ton rundum, je mehr gekreischt, gegrölt, argumentiert und diskutiert wird, desto lauter fordert die Sehnsucht die Stille in mir ein.

Ein langes, anstrengendes und in vielen Bereichen sehr forderndes Jahr findet nun seinen Ausklang und der darf für mich ruhig, still, friedlich sein. Das ist mein Geschenk an mich, als Belohnung für all das, was zuvor so laut, schmerzhaft und vehement Wahrnehmung gefordert hat.

Ich bin sehr dankbar dafür, dass wir trotz der schwierigen Umstände ein paar unserer geplanten Workshops realisieren konnten. Innigen Dank an alle TeilnehmerInnen, die sich von den ständig wechselnden Anforderungen nicht von einer Teilnahme haben abhalten lassen! Es waren durchwegs schöne Begegnungen und viele spannende, motivierende Stunden. Eine schöne Bestärkung für das, was wir als den Kern unserer Vereins-Tätigkeit sehen.

Aus persönlichen, gesundheitlichen Gründen habe ich den letzten für heuer geplanten Workshop rund um das schöne Thema Haus- und Wohnraum-Mutung absagen und auf einen anderen, noch nicht festgelegten Zeitpunkt verschieben müssen. Eine geplante Doppel-OP einen Monat vor Weihnachten war es, die meinen diesjährigen Stille-Rückzug deutlich früher als sonst eingeläutet hat. Die anschließende ärztlich verordnete Erholphase dauert noch an und ich gestehe, dass ich diese „Verordnung“ einerseits sehr genieße, andererseits aber auch noch sehr dringend brauche und bis in den Jänner/Februar ausweite.

Bis dahin wandern alle Ideen, Wünsche, Entscheidungen und Vorstellungen für das kommende Jahr in den großen Wunschtopf. Was davon dann wachsen darf und werden soll, wird sich nach Lichtmess zeigen. Das betrifft auch alle Vereinstätigkeiten, mögliche Termine und KKP-Workshops. Ich danke dir schon jetzt für deine Geduld diesbezüglich! Sobald sich in diesem Bereich etwas tut, erfährst du es auf der Website und natürlich auch via Newsletter.

Ich wünsche dir und deinen Lieben eine wahrhaft stille, friedliche, heilig-heilsame Zeit zwischen den Jahren! Mögen sich die heutige Mutternacht und die darauf folgenden Rauhnächte für dich zu einer guten Nacht vereinen und dir die Erholung schenken, die du gerade brauchst!

Herzlichst,

Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.