Wir sind Verein!

WirsindVerein 1 - Wir sind Verein!

Letztes Jahr, als es darum ging, wie es mit KKP weitergehen soll, haben wir intern lange und oft über eine Umwandlung in einen Verein gesprochen. Über den Winter ist die Idee dann im „Traumtopf“ gelandet, wurde mit weiteren Gedanken und Überlegungen gewürzt, in vielerlei Hinsicht umgerührt, durchgeschüttelt, abgeschmeckt, die Entscheidung wurde getroffen und am 02.02.2020 war es dann soweit: Exakt zu Lichtmess haben Ingrid Kleindienst-John und ich die Vereinsgründung unterzeichnet!
Am 10.02.2020 haben wir von der Behörde die Bestätigung (und eine ZVR Nummer, plus Eintragung ins Vereinsregister) bekommen.
Am 20.02.2020 fand unsere 1. Vorstandssitzung und 1. Generalversammlung statt und damit ist es nun fix, offiziell und bestätigt: Aus dem 2006 gegründeten Blog-Projekt kULTkRAFTpLATZ wurde 2020 „KultKraftPlatz – Verein für Weiterbildung und Wissensvermittlung“.

KultKraftPlatz – Verein für Weiterbildung und Wissensvermittlung

Der Verein ist gemeinnützig, das bedeutet, dass es nicht um Gewinn geht oder daraum, Geschäfte zu machen. Sondern um die Weitergabe von Wissen an Interessierte. In diesem Fall um Informationen und Wissen rund um Kult- und Kraftplätze, Radiästhesie und Geomantie, Kult und Brauchtum, Rituale, Geschichte und Geschichten, vorzugsweise mit regionalem Bezug.

Diese „Wissensvermittlung“ erfolgt mittels Workshops, Seminare, Exkursionen und Vorträgen, aber auch Infos & Blogbeiträge in einschlägigen Medien, jedoch hauptsächlich im KKP Blog.

Um an den Angeboten teilnehmen zu können muss niemand Mitglied im Verein werden. Lediglich Vortragende, Schreibende und Unterrichtende sind verpflichtend Mitglieder. Ihr könnt euch also weiterhin ganz normal, wie gehabt, zu den Veranstaltungen, die euch interessieren, anmelden und im Blog lesen, ohne einem Verein beitreten zu müssen. Die Rechnungen kommen allerdings nun nicht mehr via Verein Kräuterkraftkreis, sondern direkt von KultKraftPlatz – Verein für Weiterbildung und Wissensvermittlung.

In Bälde wird es auch eine Spendenmöglichkeit geben, mit der man den Verein unterstützen kann – nicht muss ;), wenn man möchte. Hauptsächlich deshalb, weil es in den letzten Jahren immer wieder diesbezügliche Anfragen gegeben hat.
Alle Einnahmen aus den Workshops und allfälligen Spenden sollen die Auslagen abdecken, die bei Publikationen, Exkursionen, Veranstaltungen und Recherchen entstehen und die Wartung und den Erhalt des Internetauftritts weiter ermöglichen.

Warum nicht so weitermachen wie bisher?

Bis letztes Jahr haben wir unsere Workshops im Rahmen des Vereins Kräuterkraftkreis organisiert. Das hat wunderbar geklappt – allerdings ist der organisatorische Aufwand (nicht nur) für den KKP-Teil immer größer geworden, was mit der immer mehr werdenden Fluktuation bei den Anmeldungen zu tun hat. Aber auch damit, dass bürokratische Reglements und Abläufe generell zunehmen. Abgesehen davon war es nicht mehr fair den organisatorischen Aufwand in dieser Dimension alleine auf den Kräuterkraftkreis abzuwälzen. Zudem war es auch an der Zeit, dass das Projekt eigenständig „lebensfähig“ wird und nicht wie bisher primär aus privater Tasche finanziert wird.

Über den Schritt an sich haben wir schon länger nachgedacht, konnten uns aber nie so recht dazu entschließen. Als ich dann letztes Jahr merkte, dass sich etwas ändern muss, wenn es weitergehen soll, standen 2-3 Optionen zur Auswahl – die Umwandlung in einen Verein war eine davon und hatte über den Winter Zeit, sich zu entwickeln. Und dann war es auf einmal ganz klar da: Wir machen das so und das offizielle Gründungsdatum wird der 02.02.2020!

Wer ist im Vorstand?

Wir sind klein aufgestellt und versuchen die Organisation so minimalistisch und straight wie möglich zu halten ;-) Der Vereinsvorstand besteht aktuell daher aus 3 Personen:

  • Obfrau: Michaela Schara
  • Schriftführerin: Ingrid Kleindienst-John
  • Kassier: Robert Schara

Ansonsten:

Wir haben natürlich Vereinsstatuten (die du hier findest), ohne die geht vereinstechnisch ja gar nix, und auch allgemeine Geschäftsbedingungen, die hier zu finden sind.

Logo VereinKKP 2020 120 300x86 - Wir sind Verein!Das Logo wurde sanft adaptiert und um den Vereinstitel erweitert. Die weiteren Anpassungen auf der Website werden im Zuge des angekündigten „sanften Relaunches“ in den nächsten Wochen gemacht, schön langsam – denn was langsam wächst, ist stabiler, wie wir von den großen Bäumen lernen können ;-)

Alle, die sich in den letzten Tagen und Wochen zu Workshops angemeldet haben und auf ihre Rechnung warten: Die wurden nicht vergessen. Wir haben nur den Ablauf beim Vereingründen etwas flotter eingeschätzt, was so nicht ganz ging, aber auf sehr lehrreich und entschleunigend war. Nächste Woche werden diesbezüglich die letzten Schritte erledigt und dann kommen die Rechnungen so rasch als möglich per Mail.

WirsindVerein 2 300x225 - Wir sind Verein!Der Rest bleibt im Großen und Ganzen so, wie es war – zumindest nach Außen und bis auf weiteres. Anpassungen gibt es bei einigen organisatorischen Dingen, u.a. beim Ablauf von Stornos und dergleichen.

Für Fragen und Infos stehen wir sehr gerne zur Verfügung. Entweder unten in die Kommentare damit oder eine Mail an info@kultkraftplatz.com schreiben.
Und bitte um etwas Geduld: Nach wie vor sitzen wir nicht tagtäglich vorm PC und es kann auch lebenstechnisch immer wieder zu Verzögerungen bei den Antworten oder beim Freischalten von Kommentaren kommen. Danke fürs Verständnis! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.