• PoetzleinsdorferSchlosspark 127 - Kraftplätze & Kultbäume im Pötzleinsdorfer Schlosspark
    Kraftplätze,  Kult & Kraftplätze im Raum Wien,  Parks & Landschaften

    Kraftplätze & Kultbäume im Pötzleinsdorfer Schlosspark

    Währing, der 18. Wiener Gemeindebezirk, ist mir nicht unbedingt als aufregender Kraftort in Erinnerung. Schöne Häuser, eine angenehme Wohngegend und nette Leut – das ja. Aber Kraftplätze hätte ich andernortes vermutet. Da sieht man wieder, wofür Vorurteile gut sind: zum sich zu wundern und eines besseren belehrt zu werden. Ein lieber Freund, Radiästhet und Geomant aus Begeisterung, lud mich zu…

  • wueste  069 - Die Wüste bei Mannersdorf
    Kraftplätze,  Kult & Kraftplätze im südlichen Niederösterreich,  Parks & Landschaften

    Die Wüste bei Mannersdorf

    Ende März 2011 hab ich mit der Ausbildung zur Natur- und Landschaftsführerin begonnen – das LFI (Landwirtschaftliche Fortbildungsinstitut) bietet diesen tollen Kurs an. Die Workshops/Seminare sind großteils in der freien Natur und an immer wieder anderen Plätzen. Neben den inhaltlichen Infos kommt man so auch mit neuen Orten, Plätzen in Berührung und einer der ersten, die mich auch innerlich „berührt“…

  • serpentinenergiegarten - Bernsteiner Serpentin Energiegarten
    Besondere Steine & Plätze,  Kraftplätze,  Kult & Kraftplätze im Burgenland,  Kunterbunt & Anderes,  Parks & Landschaften

    Bernsteiner Serpentin Energiegarten

    Zwar ist mein „Hauptzielgebiet“ für Kraftplätze das südliche Niederösterreich, aber ich entdecke auch gerne andere Gegenden. Im Sommer 2010 war ich einige Zeit in Bad Schönau und konnte da auch ein paar Ausflüge ins schöne, nahegelegene Bernstein machen. In der sog. Edelserpentin-Gemeinde gibt es nicht nur ein sehr interessantes Felsenmuseum (und viiiiiele Möglichkeiten schöne Steine zu erwerben ;-) sondern auch…

  • mariazell basilika - Mariazell, Stmk.
    Bauwerke & Kirchen,  Kraftplätze,  Kult & Kraftplätze in der Steiermark

    Mariazell, Stmk.

    Anfang des vorigen Jahrtausends lebten die Menschen im Mariazeller Land noch „in blynder Heydenschafft“. Erst im 12. Jahrhundert begann von St. Lambrecht aus die Christianisierung dieser Gegend. Die Sage erzählt, dass einst einem Mönch, der mit seiner selbstgeschnitzten Marienstatue  unterwegs war, der Weg durch einen gewaltigen Fels versperrt war. Als er die Statue auf den Fels stellte, spaltete sich dieser.…

  • wallfahrt - Kraftplatz Irland
    Anderswo,  Kraftplätze

    Kraftplatz Irland

    Ich liebe Irland – dort habe ich als Kind über mehrere Jahre hinweg immer wieder Monate verbracht und kehre immer wieder gerne zurück. Die Lebensweise der Iren, ihr tiefgründiger Charme, das Land selbst, das grüne Licht, die Stimmung – alles ist für mich dort ein feenhaftes und heilsames Wunderland am Rande der realen Welt. Wenn es dort allerdings etwas trockener…

  • salzkammergut 009 - Salzkammergut
    Kraftplätze,  Kult & Kraftplätze in Oberösterreich

    Salzkammergut

    Diese Gegend Österreichs gehört ebenso wie das Waldviertel zu den bekanntesten, mystischen Landschaften mit hoher Kraftplatzkonzentration. Hier findet sich hier nicht nur ein sehr eigener Menschenschlag, sondern auch uralte Kraftorte und Kultplätze, die seit Jahrtausenden besucht werden. Hallstadt und der See … sind immer einen Besuch wert. Nach dem üblichen Touristenprogramm, also der Besichtigung des Ortes und des Bergwerkes, lohnt…

  • krakautal - Krakautal
    Kraftplätze,  Kult & Kraftplätze in der Steiermark,  Parks & Landschaften

    Krakautal

    Das Krakautal habe ich während mehrerer Sommerurlaube mit meiner Familie kennen- und lieben gelernt. Unser erster Besuch war eher zufällig – aber wir haben uns auf den ersten Blick in diese weststeirische Landschaft verliebt. Man findet dort Ruhe, Frieden und im Sommer meist Unmengen an Pilzen und Schwammerln. Man kann Radfahren, Schwimmen, Wandern, Schifahren, Langlaufen, Faulenzen und ausgezeichnet essen. Das…

  • 01 - Wackelstein & Klauskapelle, Groß Gerungs
    Bauwerke & Kirchen,  Besondere Steine & Plätze,  Kraftplätze,  Kult & Kraftplätze im nördlichen Niederösterreich

    Wackelstein & Klauskapelle, Groß Gerungs

    Das Phänomen der Wackelsteine gibt es in vielen Ländern: Frankreich, England, sogar in Argentinien. Wackelsteine sind riesige Blöcke, die auf einem flachen Stein in labilem Gleichgewicht liegen. Die meisten sind leicht mit der Hand zu bewegen – wenn man den richtigen Punkt hierfür findet. Viele wurden auch mutwillig zerstört, die empfindliche Balance kann leicht durch ein paar Steinwürfe kaputt gemacht…