• Wegetunnel - Neue Termine: Wir wandern wieder!
    Termine & Infos

    Neue Termine: Wir wandern wieder!

    Ich wollte noch ein paar Tage zuwarten, ehe ich mich in die Vorfreude stürze ;-) Aber nun ist es soweit und – HURRA! – wir können wieder wandern und Natur-Workshops anbieten. Also haben wir die Ärmel hochgekrempelt und zwei Termine festgelegt: 1. Dem Glück auf der SpurEine Ritualwanderung zwischen den Zeiten ♥ Geschichte(n) rund ums Glück, vom Finden und Suchen…

  • BienenBlumenRadiaesthesie 106 - Über Bienen, Blumen & Radiästhesie
    Radiästhesie - Geomantie

    Über Bienen, Blumen & Radiästhesie

    Ich freue mich jedes Jahr, wenn der riesige Kirschbaum in unserem Garten blüht. Einerseits ist es ein wunderschöner Anblick. Andererseits summt dann der ganze Baum und das macht mich sehr glücklich. Seit 2 Jahren ist das Kirschbaumsummen intensiver: Es gibt wieder mehr Bienen, zumindest bei uns. Heuer war das Summen so intensiv, dass man es unter dem Baum stehend im ganzen…

  • Dolmen Payerbach 018 - Der vergessene Dolmen von Payerbach
    Bauwerke & Kirchen,  Besondere Steine & Plätze,  Kraftplätze,  Kult & Kraftplätze im südlichen Niederösterreich,  Radiästhesie - Geomantie

    Der vergessene Dolmen von Payerbach

    Um gleich mal eines klarzustellen: Mit „Dolmen“ ist in diesem Beitrag eine megalithische Kult-Besonderheit gemeint und nicht der dialekt-österreichischen Begriff für einen dummen Menschen ;-) Das Wort „Dolmen“ im geschichtlichen Sinne (und in diesem Fall) kommt aus dem Kornischen und bedeutet soviel wie „Steintisch„. Die klassischen Dolmen bestehen aus mehreren, teils grob behauenen großen, tragenden Steinen, sog. „Orthostaten„, über die,…

  • MaltaGozo Montag 022 - Auf Göttinnenspuren in Malta & Gozo - Rückblick 1/3: Land und Leute
    Anderswo,  Kraftplätze

    Auf Göttinnenspuren in Malta & Gozo – Rückblick 1/3: Land und Leute

    In meinem Garten fallen die letzten Blätter von den Bäumen, die Natur geht schlafen, die Jahreskreisenergie steht auf Rückzug. Auch ich möchte am liebsten nur schlafen und träumen … und hätte Stoff genug für beides. Ende Oktober bin ich retour gekommen von einer wunderbaren, wahrlich göttlichen Reis: Auf Göttinnenspuren in Malta und Gozo, mit einer tollen Frauengruppe unter der Führung von…

  • SleepingLadyOriginal - Gedicht: Wenn du müde geworden bist ...
    Kunterbunt & Anderes

    Gedicht: Wenn du müde geworden bist …

    Wenn du müde geworden bist   Vom Laufen nach den Sternen, um den Menschen in der Nacht etwas Licht zu bringen, dann setz dich in der Stille nieder und lausche auf die Quelle. Wenn du tief genug vordringst zum Kern der Dinge, dann bekommst du Augen, um unsichtbare Dinge zu sehen, und Ohren, um unhörbare Dinge zu hören. von Phil…

  • Eggenburg 2017 004 - Auf den Spuren der Seekuh - Rückblick auf die Geomantietage in Eggenburg
    Rückblick auf Wanderungen

    Auf den Spuren der Seekuh – Rückblick auf die Geomantietage in Eggenburg

    „Wenn Englein reisen, wird sichs Wetter weisen“ – lautet ein alter Spruch und dementsprechend wunderschön war das Wetter als wir in und um Eggenburg auf geomantischer Spurensuche unterwegs waren :) Nicht zu warm, nicht zu kalt und die paar Regentropfen am ersten Tag waren ein Willkommenskuss, der uns rechtzeitig daran erinnerte, dass der Herbst auch anderes könnte, wenn er wollte. …

  • Sdstmk Frauenberg 031 - Frauenberg: Die zerstückelte Isis hinter Gittern
    Bauwerke & Kirchen,  Kraftplätze,  Kult & Kraftplätze in der Steiermark

    Frauenberg: Die zerstückelte Isis hinter Gittern

    Der Frauenberg nahe Leibnitz ist einer jener Kraft- und Kultorte, die ich seit Jahren liebe und wo ich im Laufe der letzen 10 Jahre immer wieder hingefahren bin. Manchmal gezielt, manchmal spontan, wenn ich in der Nähe war. Ich habe hier und hier auch schon über diesen schönen, alten Platz, seine Bedeutung und archäologische Funde der letzten Zeit geschrieben. Heuer…