• StrandgutDinkel 004 - Buchtipp: Strandgut-Poesie - Kichern zum Aufstellen
    Rezensionen & Buchbeschreibungen

    Buchtipp: Strandgut-Poesie – Kichern zum Aufstellen

    Diesen Sommer habe ich mich in Stralsund mit Strandgutkichern angesteckt, mit voller Absicht. Aber auch mit Freude. Zuerst virtuell, dann sensationell und dann in Buchform. Und ich glaube, das war das schönste Sommererlebnis dieses Jahr. Denn abgesehen vom Kichern am Strand habe ich da auch eine liebe Freundin endlich real treffen können, mit der ich seit Jahren virtuell in Kontakt…

  • steinmetzmeisterin 001 - Die Steinmetzmeisterin von Zogelsdorf
    Bauwerke & Kirchen,  Kult & Kraftplätze im nördlichen Niederösterreich,  Symbole

    Die Steinmetzmeisterin von Zogelsdorf

    Der November ist ein spannender Monat. Denn einerseits schreit nun alles in mir und rund um mich nach Ruhe – ich will den Blättern beim Buntwerden und Fallen zusehen, will die unbeschreibliche Herbstwaldduft atmen, mich in den Nebel fallen lassen, bildlich und wörtlich, zugleich die Füße auf den Couchtisch legen, ein Buch lesen (als Alibi, zugleich sinnentleert ins Narrenkastel schauen…

  • Sterben vonaussen 1 - Sterben, von außen betrachtet
    Kult & Brauchtum,  Kunterbunt & Anderes

    Sterben, von außen betrachtet

    Man könnte meinen, dass das Leben ein schwere Krankheit ist, denn es endet immer tödlich. Das klingt drastisch, sarkastisch und abgeklärt zugleich. Ist aber nichts anderes als ein Fakt, der damit zu tun hat, dass alles, was einen Anfang hat, auch ein Ende haben muss. Das ist uns allen klar, in der Theorie.In der Praxis schaut es anders aus. Da werden…

  • JuedischesMuseum 4 - (M)Eine wiedergefundene Geschichte: Besuch im jüdischen Museum Wien
    Kult & Kraftplätze im Raum Wien

    (M)Eine wiedergefundene Geschichte: Besuch im jüdischen Museum Wien

    Ein klassisches Monarchiekind, so hat meine Oma mich mal genannt, weil fast alle k.u.k-Länder in meinem Stammbaum vertreten sind. Einige dieser Wurzeln aus fernen Zeiten haben Namen, mit denen man vor weniger ferner Zeit kein langes Leben hatte. Einige dieser Namen hatten in der Zeit vor der nicht so fernen Zeit auch das dazu passende Glaubensbekenntnis: jüdisch. Im Weltkrieg waren die…

  • Erntedank2019 1 sm - Über Erschöpfung, Besinnung und neu-Orientierung
    Allgemein

    Über Erschöpfung, Besinnung und neu-Orientierung

    Vor ein paar Tagen war Tag-Nachtgleiche, im keltischen Jahreskreis nennt sich dieses Fest Mabon, wir sagen Erntedank dazu. Die Arbeit des letzten Jahres sollte nun eine Würdigung erfahren, im besten Sinne haben sich alle Projekte als nährend und fruchtbar herausgestellt. Früher war es die Ernte der Felder und Gärten, die nun abgeschlossen wurde. Man feierte zusammen, bedankte sich bei den…

  • VerdammterMist 0060 - Verdammter Mist.
    Allgemein

    Verdammter Mist.

    Der Frühling ist da, die Blumen kommen raus, die Vögel zwitschern bereits munter und mit jedem Tag wird es grüner. Herrlich. Die tägliche Hunderunde zeigt mir den Wachstumsfortschritt und bringt mich immer wieder zum Staunen. In letzter Zeit allerdings weniger über das Wunder Natur, sondern über die Blödheit mancher Zeitgenossen. Knapp 100m neben der Straße, in einem idyllischen Wegstück, hat…