Kult & Kraftplätze im südlichen Niederösterreich

HoffmannshöhleHier findest du die meisten Beiträge – schließlich bin ich im südlichen Niederösterreich auch zuhause und habe hier mit meinen Kraftplatz-Forschungen begonnen. Aus reiner Neugier heraus – was schon immer der beste Antrieb für spannende Entdeckungen war ;-)

Ich wünsche mir, dass du dich von meinen Findungen zum selber Entdecken inspirieren lasst. Die schönste, geheimnisvollsten und hilfreichsten Plätze sind nicht in Prospekten oder via Tourismusinfo zu finden, sondern liegen hinterm Haus, gleich ums Eck, im nahen Wald oder am nächsten Berg. Schau dich um, frag nach, geh auf Entdeckungsreise und erforsche deine Umgebung, die Geschichte und was dir die Orte zu sagen haben. Ich freue mich, wenn du mir dann davon berichtest!

Zitat: Es gibt kein Verbot…

"Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern." Astrid Lindgren Dieser mystisch-schöne Ahninnenbaum - wie ich ihn nenne - steht nahe der Zweierwiese (Malleiten), zwischen Bad Fischau-Brunn ...
Weiterlesen …

St. Peter am Moos – die Pfarrkirche von Muthmannsdorf

Hohe, alte Bäume, die leise flüstern. Alte Mauern, die viel Geschichte und unzählige Geschichten gespeichert haben. Wuchernder Efeu und stille Sitzbänke. Ein mittig angeordneter Kirchturm mit einem goldenen Hahn. Ein ...
Weiterlesen …

Parkzauber im Laxenburger Schlosspark: Bäume, Wasser, Stein und Wiesen

Die einen lieben ihn und schwärmen von seinen Bäumen, den Schlössern, den weiten Wiesen, Bächen und dem Teich. Die anderen hassen ihn und schildern traumatische Erlebnisse auf überfüllten Spielplätzen, Menschenmassen ...
Weiterlesen …

Gastbeitrag: Burgruine Merkenstein

Nach längerer Zeit gibt es nun wieder einen Gastbeitrag und ich freue mich sehr, hier einen Kraftplatz vorstellen zu können, von dem ich selbst schon viel gehört habe, der sich ...
Weiterlesen …

Herbstzauber im MILAK Park

Manche Kraftplätze befinden sich auf hohen Bergen, in tiefen Höhlen und weit weg von menschlicher Siedlung. Andere sind mitten drin, in den Städten, gleich neben der Straße, umgeben von Mauern ...
Weiterlesen …

Gießhübler Löwenkopf

Beim Sommerspaziergang am Gießhübel ist mir dieser steinerne Löwinnenkopf "über den Weg gelaufen". Es braucht vielleicht ein, zwei Blicke um die schlafende Löwin im Stein zu entdecken. Aber dann schleicht ...
Weiterlesen …
Loading...

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.