KKP Blog

Alle Artikel und Beiträge, in der Reihenfolge ihres Erscheinens. Die Kategorien-Einteilung findest du rechts, in der Sidebar.

Ritualwanderung im Jahreskreis: Erde & Luft

Rituale begleiten die Menschen seit Anbeginn und sind wichtig für unsere Verbindung zur Natur, zu uns selbst und ein wertvoller Anker in der Zeit. Damit eng verbunden sind Kult- und ...
Weiterlesen …

Suppenbrunzer, Elfenaug und anderer Zinnober – Symbole Workshop

Ein Theorie-Workshop rund um traditionelle Symbole für Wohnraum, Haus und Garten und deren praktischem Einsatz im Alltag - historisch und heute. Leitung: Bernhard Braunschmid, Radiästhet & Geomant Michaela Schara, Natur ...
Weiterlesen …

Praxistag Radiästhesie & Geomantie im Museumsdorf Niedersulz

Geomantische Exkursion ins Museumsdorf Niedersulz mit dem Schwerpunkt rund um traditionelle Symbole und bauliche Elemente, sowie deren Einsatz, einst und jetzt. Leitung: Bernhard Braunschmid, Radiästhet & Geomant Michaela Schara, Natur ...
Weiterlesen …

Ritualwanderung im Jahreskreis: Feuer & Wasser, 2018

Rituale begleiten die Menschen seit Anbeginn und sind wichtig für unsere Verbindung zur Natur, zu uns selbst und ein wertvoller Anker in der Zeit. Damit eng verbunden sind Kult- und ...
Weiterlesen …

Geheimnisvolle Höhlen und keltische Siedler auf der Malleiten – Kraftplatzwanderung

Eine spannende Kraftplatzwanderung zu den geomantisch und historisch hochinteressanten alten Siedlungsplätzen auf der malerischen Malleiten, im südlichen Niederösterreich. Leitung: Bernhard Braunschmid, Radiästhet & Geomant Michaela Schara, Natur & Landschaftsvermittlerin, Geomantin ...
Weiterlesen …

Stadtwanderung im alten Wien – Praxistag Radiästhesie & Geomantie

Ein geomantisch-radiästhetischer Praxistag im ersten Wiener Bezirk, der auch abseits von Rute und Pendel viel Interessantes zu bieten hat. Leitung: Bernhard Braunschmid, Radiästhet & Geomant Michaela Schara, Natur & Landschaftsvermittlerin, ...
Weiterlesen …

Almyoga? Almyoga!

Sommerurlaub heißt bei uns Sommerfrische: Irgendwohin, wo die Berge hoch, die Wälder kühl, die Gebirgsbacherl klar und die Schwammerl reichlich vorhanden sind. Heuer war wieder einmal das Lungau an der ...
Weiterlesen …

Sommerleselust Teil 2: Märchenhafte Buchtipps & ein malerisches Erlebnis

Der Sommer zeigt sich gerade von seiner hitzigen Seite und da braucht es sanftere Lektüre, mehr was zum Träumen und in kleineren Häppchen, damit man ausreichend Zeit zum Schwimmen und ...
Weiterlesen …

Bunte Wolle aus dem Garten

"Nimm Birke mit, denn können wir was Gelbes machen!", so die Anweisung vorab. Und weil ich meiner Birke ohnehin die Stirnfransen schneiden wollte, landeten ein paar ihrer Zweige in meiner ...
Weiterlesen …

Sommerleselust Teil 1: Buchtipps mit Geschichte(n)

Ein Sommer ohne Bücher ist möglich - aber sinnlos. In den letzten Wochen habe ich wieder einige neue Bücher auf meinen Reisen entdeckt und stelle sie euch in einer kleinen, ...
Weiterlesen …

Sommersonnenwende … was tun?

Um 6:24 war es soweit - 4 Minuten nachdem mein Wecker meinte, es wäre an der Zeit aufzustehen, nicht wissend, dass ich schon seit 40 Minuten wach war: Sommersonnenwende, der ...
Weiterlesen …

Tree Poem – Baumgedicht

Trees I think that I shall never see A poem lovely as a tree. A tree whose hungry mouth is prest Against the earth’s sweet flowing breast; A tree that ...
Weiterlesen …

Sommer-Viel-Oh!-Sophie: Veränderung, Verwirrung, Verbindlichkeit

Im Garten tobt der Sommer... Die Rosen, vom späten Frost gezeichnet, liefern sich eine Wachstumsaufholjagd und kämpfen wacker gegen die Umgebungsvegetation - das sog. Unkraut. Der Kirschbaum, spät wie immer, ...
Weiterlesen …

Frauenberg: Die zerstückelte Isis hinter Gittern

Der Frauenberg nahe Leibnitz ist einer jener Kraft- und Kultorte, die ich seit Jahren liebe und wo ich im Laufe der letzen 10 Jahre immer wieder hingefahren bin. Manchmal gezielt, ...
Weiterlesen …

Wasserader, Verwerfung & Co: Radiästhetische Probleme – Der gute Schlafplatz, Teil 3

In den ersten beiden Teilen meiner Schlafplatz-Reihe ging es in erster Linie darum, das Umfeld des Schlafplatzes zu analysieren. Wer die beiden Teile verpasst hat, kann sie hier nachlesen: Warum ...
Weiterlesen …